Begrüssung auf der neuen Homepage

Herzlich Willkommen auf unserer neuen Homepage!

Der Umzug ist geglückt! Wir danken noch mal unserem Helfer
(er will nicht öffentlich gelobt werden) ausdrücklich für die Unterstützung.
Wir sind aber noch nicht ganz fertig, denn es gilt noch die Homepage schlanker zu machen; das heißt „ausmisten“ und vor allzu alte Artikel zu entfernen.
Der Webmaster hatte die HP auch als Archiv benutzt.

Nun noch die Bitte an unsere Besucher. Bitte machen Sie uns aufmerksam, wenn sie den Verdacht haben, daß evtl. Urheberrechtsprobleme auftreten können (siehe auch unseren Artikel: Pressespiegel

Nun noch ein paar Hinweise zur Nutzung:
Wir, die BI ist immer bemüht unsere Arbeit aktuell auch auf der Homepage darzustellen.
Der aktuelle Artikel ist daher wie gewohnt immer an der ersten Stelle. Natürlich sind wir auch dankbar für Anregungen. Diese können jederzeit an den Vorstand oder den Webmaster (siehe Kopfzeile) gesandt werden.

Neu ist der Button weiterlesen. Er soll den Besucher vor allzu langen Textpassagen bewahren.

Neu sind auch die im Artikel unten eingeführten Links zu den sozialen Netzwerken.
Er soll dazu animieren den Informierten Besucher bzw. angemeldeten Nutzer bei Facebook ,
Twitter u.a. anderen zu helfen unseren Verein noch bekannter zu machen.
Das Design wurde hell und freundlich gewählt und wir hoffen, daß es gefällt.
Wir sind in diesem Fall für Lob und Tadel sehr empfänglich.
Teilen Sie uns Ihre Meinung mit.
Es fehlt noch der Button „ Mail an…“ Aber das kommt noch!

Verfolgen Sie bitte auch weiterhin unsere Arbeit auf der Homepage.
Besuchen Sie unsere monatliche Versammlung und melden Sie sich als Mitglied an um unsere Arbeit zu unterstützten im Hinblick auf Verkehr und ein „lebenswertes Rübenach“!

Euer Webmaster

Norbert Zell

PS: Noch ein wichtiger Hinweis:
Falls sie auf Links stoßen, die nicht mehr funktionieren.
Dann handelt es sich in der Regel um Hinweise, welche auf Artikel bei anderen Homepages hinweisen sollen.
Wenn aber auf deren Homepages z.B. bei „Unser Rübenach“ der Artikel bereits entfernt wurde, dann kann auch der Link nicht mehr funktionieren.

 

Please follow and like us:
0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.