Einweihung durch Aushang der Mühlenkarte

Liebe Mitglieder und Interessenten,

am Freitag 26. April 17:00 Uhr neuer Termin: Montag 29.April 18:00 Uhr
ist es soweit. Wir werden unter Beteiligung der Parteien und einem Vertreter der Stadt das von uns gestiftete Plakat mit den Rübenacher Mühlen am Trafoturm Ecke Mühlenstraße/ Mühlenteich aufhängen und einweihen.

Wir danken der KEVAG für die freundliche Genehmigung.
Mit dem Plakat wollen wir,  wie wir bereits mit der Fortsetzungsgeschichte der Rübenacher Mühlen  auf unserer Homepage dokumentiert haben, erinnern und Anteil haben dass dieser wichtigen Geschichtsteil von Rübenach nicht in Vergessenheit gerät.
Zusätzlich erwähnen wollen wir, dass der Weg an den ehemaligen Mühlen vorbei  auch zum Fernwanderweg Jakobsweg  gehört.
Demnächst werden auch zwei Stelen mit dem bekannten Symbol der Muschel an diesem Wanderweg von uns aufgestellt.

Foto Rüdiger Neitzel                am Plakat unser Mitglied Edmund Reuter

Wir bitten um rege Teilnahme!

Euer Webmaster

Norbert Zell

Zum Download der Wanderkarte: Bitte hier Klicken
Zum Download der Wegebeschreibungen: Bitte hier Klicken

Please follow and like us:
0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.