Verkehrsberuhigung

Mitgliederversammlung OKtober 2014

  Tagesordnung zur Mitgliederversammlung  am Mittwoch 1. Oktober 2014  Um 19.00 Uhr  Im Hotel Simonis  1. Begrüßung / Mitteilungen 2. Geschwindigkeitsbegrenzung 30 km/h Aachener Straße Die Antwort der Stadt liegt vor…. 3. Neue Aktion: 1. Mahnwache am 10. Oktober 4.…

Pilotversuch 30km/h auf innerörtlichen Hauptverkehrsstraßen

Pilotversuch 30km/h auf innerörtlichen Hauptverkehrsstraßen

Liebe Mitglieder und Mitstreiter, wir planen für den 10. Mai das “Lärm und Gestank Frühstück” auf dem Möckeplatz in Rübenach. Dazu werden  wir mit Banderolen “ Lärm und Gestank machen uns krank” und “Nur wer uns hilft kriegt unsere Stimme”…

Pressemitteilung Fürsorgepflicht der Stadt Koblenz

Pressemitteilung 12. Juni 2013 Die Fürsorgepflicht der Stadt Koblenz Ist eine Straße nachweislich zu laut, muss die zuständige Behörde Lärmschutzmaßnahmen in Erwägung ziehen – für den bayrischen Verwaltungsgerichtshof liegen die Grenzen der Zumutbarkeit in Wohngebieten bei 59 Dezibel tagsüber und…

Anfrage MDL Biebricher an den Landtag und Antwort des Innenministers Roger Lewentz

Liebe Mitglieder und Interessenten, MdL Biebricher hatte sich auf unsere Bitte  ja in einer kleinen Anfrage am 16.Januar 2013 im Landtag nach dem Stand der Lärmschutzmaßnahmen für Rübenach erkundigt. Nunmehr liegt die Antwort des Innenministers Roger Lewentz an den Präsidenten…

Wir kämpfen für Sie: Brief an OB weg Verkehr

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister, gestatten Sie, dass ich mich mit diesem offenen Brief  wieder einmal an Sie wende. Mit großer Begeisterung habe ich in der Rhein-Zeitung von heute den beigefügten Artikel gelesen. 2012_11_30_Verkehrsberuhigung in Weißenthurm) Dort arbeiten Stadt, Kreisverwaltung und…

Rhein Zeitung zu Forderungen der BI

Liebe Mitglieder, Mitstreiter und Interessenten, mit der Veröffentlichung in der Rhein Zeitung am 02.08.2012 ist uns mit Hilfe der Redakteurin Doris Schneider gelungen  unsere  Forderungen für Verkehrsberuhigende Maßnahmen am Ortseingang Rübenach  von Bassenheim kommend einer breiteren Öffentlichkeit vorzustellen. Wir danken…

Verkehr, Gehwege,Lebensqualität in Rübenach

Mit großem Interesse habe ich den Vergleich der Lebensqualität der Koblenzer Stadtteile in der RZ vom 12. Mai gelesen. Dabei schneidet Rübenach mit Rang 25 von 30 nicht gut ab. Als Rübenacher kann ich das schlechte Ergebnis nicht ganz nachvollziehen,…

Petition zum Lärmschutz in Rübenach

Sehr geehrter Herr Ministerpräsident, ich melde mich als Vorsitzender der Bürgerinitiative „Lebenswertes Rübenach e.V.“ und möchte Ihre Aufmerksamkeit auf ein Problem hier in Rübenach lenken. Wie Sie aus Ihren zahlreichen Besuchen in unserer Region sicher erinnern, liegt Rübenach im süd-östlichen…

LKW Verkehr belastet immer noch

Sehr geehrte Damen und Herren, ein Probelauf, der nun schon sechs Jahre dauert und Firmen, die eine empfohlenen Umleitung vorsätzlich ignorieren…. Die Anwohner der Aachener Straße wissen sich keinen Rat mehr. Das im Text verwendete Bild füge ich gern noch…

Pressemitteilung Verkehrsschutz verbessern

Da werden zwei Kinder in der Rübenacher Ortsmitte auf einem der beiden Zebrastreifen angefahren und haben ernsthafte Verletzungen.  Die Eltern machen Vorschläge …und was passiert:  Nichts ! Der zuständige Polizeikommissar  räumt ein, „dass sich Verkehrsteilnehmer besser auf die verschiedenen Bedingungen…