Dog Station in Rübenach nun an neuem Platz:

Im Juni 2022 teilte die Ortsverwaltung Rübenach mit, dass der Brunnen am Brunnenplatz in Rübenach zwischen Florian- und Grabenstraße vorübergehend trocken bleibt. Hintergrund war, dass Kinder oder Jugendliche mehrfach Tüten des nahen Hundekotbeutel-Spenders zu Wasserbomben umfunktioniert und damit fahrende Autos beworfen haben.

Wie vielleicht nicht jedem bekannt ist, hat die Bürgerinitiative „Lebenswertes Rübenach e.V.“ mittlerweile 5 Dog Stations für Rübenach gestiftet. Diese wurden in Absprache mit der Stadt Koblenz an verschiedenen Stellen im Ort installiert. Auch die Hundekotbeutel, die durch die Stadt Koblenz regelmäßig aufgefüllt werden, finanziert die BI aus den Mitgliedsbeiträgen.

Neuer Ort für die Dog Station.

Damit das Wasser im Brunnen wieder dauerhaft fließen kann und die Hundekotbeutel für den eigentlichen Zweck verwendet werden, hat die BI in Absprache mit dem Ortsvorsteher Herrn Roos sich dazu entschlossen, den Hundekotbeutelspender vom Brunnenplatz in die Lambertstraße, Ecke Im Weikert verlegen zu lassen.

Die Umsetzung der Dog Station wurde von der Stadt Koblenz dankenswerterweise unverzüglich erledigt. (s. Foto)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.