Erste Hobbykunst Ausstellung gelungen

Am 20.November 2011 erföffnete der Koblenzer OB Prof. Dr. Joachim Hofmann-Göttig die erste Rübancher Hobby-Kunstausstellung.
Wie waren nicht überrascht, aber sehr froh über das Interesse der Rübenacher Bürger und über den Besucherstrom.
Durch die Resonanz beflügelt wird die Ausstellung nicht die letzte gewesen sein.

Wir danken allen Beteiligten die  bei der Vorbereitung geholfen haben und insbesondere der AWO für das zur Verfügung stellen der Räume.

Mit beteiligt an der Ausstellung waren:

Angelika Bubenheim, Gisela Franké, Jutta Schömann, Ingrid Springer von der Teddybärwerkstatt

Beate von Edel- Homepage:  www.allesvonedel.de
und
Martina Kaufmann–Malerei Homepage http://hobbymalerei.npage.de/index.html

Giesbert Adams–Holzschnitzerei:http://www.unser-ruebenach.de

Wolfgang Springer, http://wolfgang-springer

Rüdiger Neitzel sowie Ulla und Robert Doff-Sotta – Steinbildner Arbeiten

Auch die Homepage “Unser Rübenach” hat einen Artikel zur Ausstellung verfasst:  http://www.unser-ruebenach.de

Fotos zur Ausstellung:[nggallery id=21]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.