Nachtrag zur Vorstandswahl

Sehr geehrte Mitglieder,

sehr geehrte Damen und Herren,

ich freue mich mitteilen zu können, dass bei der letzten Versammlung 28 Mitglieder anwesend waren und weitere 15 Vollmacht erteilt hatten.

Das ist eine großartige Reaktion auf meine Bitte uns bei der Vorstandswahl durch zahlreiches Erscheinen zu unterstützen.

Über das grundsätzliche Interesse an der Bürgerinitiative und das durch die Vollmachten ausgesprochene Vertrauen freue ich mich sehr.

Damit war es dann auch möglich einen neuen Vorstand zu wählen, und wie Sie hier sehen, der neue ist der alte…und den muss ich ja nicht mehr namentlich vorstellen!

2014_03_12_Vorstandswahl (4)

Der Vorstand bedankt sich für das ausgesprochene Vertrauen und verspricht, sich auch weiterhin für ein “lebenswertes Rübenach” einzusetzen!

 Die Sachdiskussion drehte sich im Wesentlichen um die von der Landesregierung eröffnete Möglichkeit auch in Koblenz “modellhafte Geschwindigkeitsreduzierungen an innerörtlichen Hauptverkehrsstraßen zum Schutz vor Lärm” einzurichten (wörtliches Zitat aus dem entsprechenden Schreiben!).

Wir hoffen, dass die Stadt, die solche Maßnahmen bisher immer als grundsätzlich unmöglich bezeichnet hat, der Aufforderung der Landesregierung nun nachkommt und die Aachener Straße dafür vorschlägt.

Wir versprechen uns viel davon, den Oberbürgermeister mit Einzelpetitionen auf diese Möglichkeit hinzuweisen und bereiten eine Aktion vor, bei der  alle Rübenacher gebeten werden, einen entsprechenden Brief an den OB zu senden.

Mehr dazu in Kürze.

 

Und weil ich Ihnen schon schreibe:

Die Umstellung auf das SEPA – Lastschriftverfahren verlangt, dass Vereine ihre Mitglieder darüber informieren, dass die Einzugsermächtigung entsprechend umgestellt wird. Unsere Bi hat die Gläubiger-Identifikationsnummer DE24ZZZ00001239488 und – ihre Zustimmung voraussetzend – haben wir unser Einzugsverfahren beim heutigen Einzug der Jahresmitgliedsbeiträge auf SEPA umgestellt.

Ich grüße Sie alle ganz herzlich und wünsche eine gute und erfolgreiche Woche

Rüdiger Neitzel

(Vorsitzender BI)

Bitte neue E-mail Adresse beachten: ruediger.neitzel@t-online.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.