Seit 23.März entfallen Sperrmüll- und Grünschnittsammlung sowie Schadstoff- und Elektrokleinteilesammlung

weitere Einschränkungen der Dienstleistungen wegen des Coronavirus

Sperrmüll- und Grünschnittsammlung entfallen ab Montag, 23.03.20 bis auf weiteres – die Schadstoff- und Elektrokleinteilesammlung ab sofort

Der Kommunale Servicebetrieb muss wegen der Corona-Pandemie einen Teil seines Services einschränken.

So wird ab sofort die mobile Schadstoffsammlung mit Elektroschrottsammlung in den Stadtteilen eingestellt.

Ferner werden ab Montag, dem 23.03.2020 kein Sperrmüll und kein Grünschnitt abgeholt. Auch die vereinbarten Sperrmülltermine haben keinen Bestand mehr.

Der Container-Dienst nimmt ab sofort keine Neukunden an.

Wegen des versetzten Dienstbeginns beim Entsorgungspersonal, womit größere Menschenansammlungen in den Umkleideräumen verhindert werden sollen, kann das Müllauto durchaus später vorfahren.

Eventuell sind noch weitere Einschränkungen der Dienstleistungen des Kommunalen Servicebetriebes Koblenz möglich.

Bitte verfolgen Sie unsere Presseveröffentlichungen bezüglich weiterer möglicher Beeinträchtigungen.

Auf der Webseite Entsorgungsbetrieb sind die Änderungen nach zu verfolgen.
Auch neueste Infos sind hier zu finden:

https://servicebetrieb.koblenz.de/presse/

Für die BI
Euer Webmaster

Norbert Zell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.